Über uns

ANONIMUS heißt das neue deutsche Musikprojekt von Mara Bergmann und Andreas Schick, dass Anfang 2014 neu gegründet wurde. Im Februar 2014 begegneten sich die Sängerin mit der charismatischen, warmen und unverkennbaren Stimme sowie der Songwriter und Gitarrist zum ersten Mal. Mara hatte zuvor überwiegend bei akustischen Konzerten auf ihre Stimme aufmerksam gemacht, ganz gleich ob in Clubs, Konzertsälen bei Freunden oder in der Familie. Andreas schreibt bereits seit vielen Jahren eigene Songs sowohl für seine eigenen Musikprojekte, als auch für andere Bands. Er stand schon mit vielen bekannten Künstlern wie Chris Norman, Bonnie Taylor, Jeanette Biedermann, Reamon, In Extremo u.v.m. auf der Bühne. In seinem kleinen Tonstudio schreibt er eigene Songs und Texte, nimmt sie auf und setzt die Ideen dann gemeinsam mit Produzenten um.

 

Die Musik von ANONIMUS versteht sich als moderner, mal geradliniger oder auch etwas experimenteller deutscher Poprock mit souligen und warmen Elementen, die besonders durch die Stimme von Mara Bergmann beeinflusst und hervorgehoben werden. Sie setzt dabei aber auch ganz bewusst auf klassische Einflüsse und Mainstream und erreicht so ein breites Publikum. Dabei handeln die Texte von ANONIMUS von Situationen die jeder von uns schon einmal erlebt oder durchlebt hat.

 

Das Ziel der beiden Musiker besteht darin Song für Song ein neues, eigenständiges Album aufzunehmen, um es dann anschließend zu veröffentlichen und auch Live zu präsentieren. Dabei liegen bereits jetzt viele Titel und Ideen bereit, die die beiden Künstlern in den letzten Jahren zusammen getragen haben und jetzt nach und nach umsetzen. Auf dem Weg dahin werden sie aber schon heute immer mal wieder mit einzelnen Titeln in Erscheinung treten und kleine Einblicke in ihre Werke geben und wünschen allen, denen es gefällt viel Spaß dabei.

ANONIMUS spielt

Deutschen Soulpoprock mal

modern, mal geradlinig oder

experimentell mit warmen

Elementen, die durch die

Stimme von Mara Bergmann

und die Riffs von Andreas

Schick inspiriert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ANONIMUS